ETB-Nachwuchs verliert deutlich